Umspritzte Kabel- und Steckverbinder

Kostengünstiges Vergießen von Bauteilen oder elektronischen
Komponenten mit nahezu unbegrenzten Kombinationsmöglichkeiten

Wir beraten Sie gerne.

Umspritzte Kabel- und Steckverbinder - individuell gefertigte Kunststoff-Elemente

Sie haben eine spezielle Anwendung, die vor Staub oder Wasser sicher geschützt sein muss?

Unser spritzwassergeschützter Steckverbinder (IP67), ein Eigenprodukt aus dem Hause Brasacchio und hergestellt auf modernsten Spritzgussmaschinen der neuesten Generation, erfüllt diese Anforderungen.

Seit mehr als 20 Jahren haben sich dieser Steckverbinder am Markt bewährt. Inzwischen sind die Varianten und Kombinationsmöglichkeiten so gewachsen, dass unzählige kundenspezifische Anforderungen bedient werden können.

Aus dem ehemals rein für einfache Spülsteuerungen entwickelten Stecksystem ist ein komplexes, ausgereiftes industrielles Verfahren geworden, das Staub und Wassertropfen abhalten soll. Sowohl in hochfrequenten Industrieschaltungen als auch in luxuriös ausgestatteten Wellness- und Spa Anlagen hat der IP 67 seinen Platz gefunden. Durch seine hohen Steckzyklen hat der Low-Cost-Artikel auch in Sprüh- und Industrieanlagen Verschleißteile schnell und kostengünstig austauschbar gemacht. Und dabei werden keine Zusatzkosten für aufwendige Zusatzdichtungen oder Gehäusekonstruktionen verursacht.

Den Kombinationsmöglichkeiten von Steuerungs- und Stromversorgungsanlagen in Kabelbäumen und Maschinenbauverdrahtungen sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Die gegen starkes Strahlwasser geschützten PVC-Kunststoffverbindungen sind klein und günstig.

Selbstverständlich fertigen wir auch individuelle Anschlusselemente und Steckverbinder nach Ihren Wünschen. Dazu verwenden wir Ihre

Spritzguss-Werkzeugen oder stellen Werkzeuge nach Ihren Vorgaben her. In diesem Fall erfolgt die Werkzeugherstellung in Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner, der Firma WM-Formenbau.

Wir bieten u.a.:

  • Qualitätsüberwachung mit Farbkamera
  • Markierung per Tampondruck
  • Hotmelt-Verfahren

Warum Sie uns vertrauen können

Mit Qualität und technischem Know-how bieten wir bestmögliche Ergebnisse in der Kabelkonfektion und Montagearbeit.

DIN EN ISO 9001:2015 Zertifizierung

Unser Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Außerdem wurde unser QM-System mit vielen wichtigen Komponenten aus den Regelwerken der VDA und ISO TS 16949 erweitert.

Show/Hide

UL-zugelassene Kabelkonfektion

Wir sind als UL-zugelassene Kabelkonfektion in folgenden Bereichen gelistet: ZKLU2 / ZKLU8 – Processed Wire (E335682) und ZPFW2 / ZPFW8 – Wiring Harness (E335681).

Show/Hide

IPC / WHMA-A-620
Standard

Wir arbeiten nach IPC/WHMA-A-620 Standard, um Ihnen einwandfreie Abnahmekriterien gewährleisten zu können. Mehrere unserer Mitarbeiter wurden zudem als IPC-Spezialisten ausgebildet.

Show/Hide

Verfahren,
die überzeugen

Für hochwertige und reibungslos funktionierende Produkte ist das passende Herstellungsverfahren unabdingbar. In einer hochmodernen Anlage mit Halb- und Vollautomaten sowie durch fachmännische Handarbeit garantieren wir für jedes Produkt sorgfältigste Verarbeitung und höchste Qualität.

Abisolieren
Vorbereitung von Leitungen für die
nachfolgende Weiterverarbeitung

Bei einer qualitativ hochwertigen Abisolierung bzw. Abmantelung kommt es vor allem auf einen geraden und glatten Schnitt an, ohne dabei die Innenleiter zu verletzen. In unserer hochmodernen Fertigung erfolgt das Abmanteln und Abisolieren von mehradrigen Leitungen an Halb- und Vollautomaten oder manuell an (Tisch-) Abisoliergeräten.

Ablängen
Millimetergenaue Zuschneidung
Ihrer Leitungen und Kabel

Wir fertigen für Sie dabei Kabellängen von 15mm bis 100m oder mehr und Kabeldurchmesser von 0,5mm bis 20mm. Unsere hochmodernen Anlagen ermöglichen eine maximale Ausbringungsmenge und Qualität auf höchstem Niveau.

Crimpen
Bewährte Verbindungstechnik für
alle gängigen Steckersysteme

Beim Crimpen stellen wir eine gasdichte Verbindung zwischen Leiter und Verbindungselement her. Zur Bewertung und Sicherung der Qualität erstellen wir in unserem Labor selbst Schliffbilder, nutzen insbesondere Auszugskrafttests und computergestützte Crimphöhenmessung.

IDC-Technik
Sichere und praktische Kabelkonfektionierung
zur Verbindung von isolierten Leitern

Die IDC-Technik, auch als Schneidklemmtechnik bekannt, ermöglicht eine langlebige und lötfreie Verbindung.
Unser Leistungsspektrum umfasst bei dieser speziellen Art von Konfektionierung unter anderem Flachbandleitungen, Einzeladern sowie die Innenleiter von Rundkabeln.

Löten
Sichere und feste Verbindungen
durch Metalllegierungen

Was unsere Vollautomaten nicht leisten können, übernehmen unsere erfahrenen Mitarbeiter mit geschultem Auge in Handarbeit. Wir verlöten alle gängigen Steckverbinder und Leitungen. Beim Löten handelt es sich um ein thermisches Verfahren, das verschiedenste Werkstoffe stoffschlüssig verbindet.

Schrumpfen
Sicheres und bewährtes Verfahren zur Isolierung,
Kennzeichnung und Bündelung von Kabeln

Schrumpfschläuche dienen in erster Linie zur Isolation, also zum mechanischen Schutz bzw. zur Abdichtung. Des Weiteren kommen Schrumpfschläuche beim Bündeln von Leitungen und zur Kennzeichnung mittels bedruckter Schläuche zum Einsatz.

Verseilen
Kompakte Adern und Kabelstränge durch
saubere Verdrillung der Drähte

Bei der Verseilung werden die Drähte von Kabeln oder Adern schraubenartig umeinandergewunden odergewickelt, dadurch entsteht ein stabiler undompakter Kabelstrang.

Verzinnen
Konfektionierung korrosionsbeständiger
Verbindungen von Kabeln und Steckern

Diese Form der Oberflächenveredelung wird angewendet, um elektrische Bauteile, wie z.B. Stecker, Widerstände, Dioden etc., besser mit einer Litze verlöten zu können. Hierzu werden die abisolierten Adern zuvor in ein Lötbad eingetaucht und so verzinnt.

Vergusstechnik
Effektives Verfahren für hochwirksamen Schutz

Unsere Vergusstechnik verlängert die Lebensdauer empfindlicher Elektronik-Baugruppen und Steckverbinder bei starker mechanischer Beanspruchung hochwirksam. Ebenso bieten wir einen verlässlichen Schutz vor ungewolltem Zugriff, vor Erkennung (Know-how-Schutz), chemischen Substanzen, Erschütterung und Vibration.

Ihre individuelle
Anfrage

> Anfrage senden

Einsatzgebiete

Holen Sie sich einen kompetenten Partner an Ihre Seite.
Egal ob im Maschinenbau, in der Medizintechnik oder in der Automobilbranche.

Maschinenbau

Im Maschinenbau bedarf es störungsfreier und verlässlicher Komponenten. Wir benötigen nur minimalen Aufwand beim Anschluss und eine einfache Montage und garantieren eine optimale Kabelkonfektion in Ihrem Betrieb bei hoher Übertragungsrate und Robustheit.

Show/Hide

Medizintechnik

Die Leistungsfähigkeit von Kabeln spielt aufgrund der einzigartigen Spezifikationen der Geräte eine enorm wichtige Rolle in der Medizintechnik. Gemeinsam mit Ihnen planen und realisieren wir Kabelkonfektionen, die den extremen Bedingungen des klinischen Alltags gewachsen sind.

Show/Hide

Automobilbranche

In der Automobilbranche müssen fortlaufend mehr und mehr elektronische Komponenten auf begrenztem Raum vernetzt und verstaut werden. Wir konfektionieren Kabel, die auf die speziellen Temperaturschwankungen in Fahrzeugen abgestimmt sind.

Show/Hide

Luftfahrt

In der Luftfahrt spielt Sicherheit die wichtigste Rolle. Alle Komponenten müssen hier besonders funktional konstruiert werden. Absolute Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit sind unabdingbar. Wir entwickeln auch für den Einsatz in der Luftfahrt die optimalen Kabelkonfektionen.

Show/Hide

Wer uns vertraut

Für Fragen sind wir jederzeit
gerne für Sie da.

Stephan Hundhausen

Technischer Leiter

Brasacchio GmbH
Am Tannwald 16
78112 St. Georgen-Peterzell

Kontakt – Ihr direkter Draht zu uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Nehmen Sie jetzt unverbindlich den Kontakt mit uns auf,
wir melden uns schnellstmöglich zurück.

    * Pflichtfelder